Weingut Hess-Becker

Wein- Kultur- Urlaub
im historischen Ambiente

 

Die Wurzeln des Weingutes Matthias Hess-Becker reichen bis ins Mittelalter zurück. Dendrochronologische Untersuchungen belegen eine gesicherte Existenz des Hauses von 1378. Somit gehört das Christophorushaus zu den ältesten Profanbauten im Moselland.
Es ist das Stammhaus des Weingutes.

 

 

 

Links:
Ansicht des Christophorushauses heute
 

Rechts:
Postkarte aus dem Jahre 1924

 


 

Als Familienbetrieb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, in aufwendiger handwerklicher Manier qualitiativ hochwertige und bekömmliche Weine zu erzeugen. Unsere Qualitätsphilosophie hat ihren Ausgangspunkt im Weinberg, wo wir durch reduzierten Anschnitt und gezielte Stockarbeiten beste Voraussetzungen für ein hochwertiges Lesegut zu schaffen.

Unseren naturbelassenen Weinen geben wir genügend Zeit für eine optimale Entwicklung und Reifung im Keller. So können wir Ihnen höchstmögiche Weinqualität anbieten.
 


Qualitätsphilosophie

Onlineshop


In unserer Vinocombe im Gewölbekeller erwarten Sie eine reiche Auswahl an edlen Weinen, Sekten und anderen Produkten rund um den Wein.

Wir empfangen Sie auch gerne zu einer Weinprobe in unserer Vinocombe, wo Sie die verschiedenen Weinsorten unter fachkundiger Beratung genießen und so Ihre Favoriten unter unseren Weinen kennenlernen.

 

Dipl-Ing. (FH) Weinbau und Oenologie,
Hauswirtschaftsmeisterin,
Gästeführerin,
Kultur- und Weinbotschafterin,
Gartenführerin

 
Ihre Winzer
 Marie-Theres & Egon Heß 
Winzerlehre,
Staatl. geprüfter Wirtschafter,
Winzermeister

 

 

Datenschutzerklärung Impressum AGB - Widerrufsbelehrung © 2017 hess-becker.de